Ottos Zirbenholz-Haus

Ottos Zirbenholz-Haus

Entdecke die Wirkung von Zirbenholz!

Zirbenholz – Nicht einfach irgendein Holz!

Schließe die Augen. | Entspanne. | Atme tief ein. | Genieße!

Das wohl herausragendste Charakteristikum der Zirbelkiefer ist ihr einzigartiger, durch ätherische Öle entstehender Geruch. Er wirkt auf Menschen anziehend, unvergesslich und gesundheitsfördernd. Er entspannt, reduziert die Zahl der Herzschläge, säubert die Luft und sorgt für einen erholsamen Schlaf. Darüber hinaus ist das Holz der Zirbe schön leicht, sehr robust und lässt sich leicht zu wunderbaren Produkten verarbeiten. Bereits im Mittelalter war man sich dieses besonderen Holzes bewusst. Im Laufe der Jahrhunderte wurde Zirbenholz jedoch immer mehr durch andere Arten wie Fichte oder Buche ersetzt. Erst seit ein paar Jahren gewinnt Zirbenholz und dessen Wirkung wieder an Bedeutung, so dass Zirbenholzprodukte derzeit ein Revival erleben.

Zirbenholz - Holz mit Wirkung!

Erlebe auf den folgenden Seiten die Geschichte von Otto und dem Zirbenholz-Haus. Entdecke Welt der Zirbelkiefer sowie die Vielzahl an Produkten, die sich aus diesem wunderbaren Holz herstellen lassen, vom Zirbenholzbett über Zirbenkissen bis hin zum Zirbenöl. Behalte dabei im Hinterkopf: Diese Website kann nur die Theorie vermitteln – duften kann sie leider nicht…

Wie die Geschichte von Otto und dem Zirbenholz-Haus begann...

"Eines Tages war plötzlich diese Dose da. Rund und schön, aus hellem Holz, mit einem ebenso schönen Holzdeckel darauf. Neugierig inspizierte ich sie von allen Seiten, strich mit den Fingern über das glatte Holz und öffnete schließlich den Deckel. Überrascht stelle ich fest, dass sie bis oben hin mit groben Sägespänen gefüllt war. Mit wunderbar duftenden Sägespänen wohlgemerkt! Die Dose verströmte einen herrlichen Geruch nach ätherischen Ölen, nach Wald und Gelassenheit, nach Entspannung, Wohlbefinden und Ruhe. In der Hand hielt ich eine Zirbenholzdose, gemacht aus dem Holz der Zirbelkiefer. Also machte ich mich auf den Weg, um das Geheimnis dieses Baumes zu entschlüsseln."

Schließe die Augen. | Entspanne. | Atme tief ein. | Genieße!

Das wohl herausragendste Charakteristikum der Zirbelkiefer ist ihr einzigartiger, durch ätherische Öle entstehender Geruch. Er wirkt auf Menschen anziehend, unvergesslich und gesundheitsfördernd. Er entspannt, reduziert die Zahl der Herzschläge, säubert die Luft und sorgt für einen erholsamen Schlaf. Darüber hinaus ist das Holz der Zirbe schön leicht, sehr robust und lässt sich leicht zu wunderbaren Produkten verarbeiten. Bereits im Mittelalter war man sich dieses besonderen Holzes bewusst. Im Laufe der Jahrhunderte wurde Zirbenholz jedoch immer mehr durch andere Arten wie Fichte oder Buche ersetzt. Erst seit ein paar Jahren gewinnt Zirbenholz und dessen Wirkung wieder an Bedeutung, so dass Zirbenholzprodukte derzeit ein Revival erleben.

Zirbenholz - Holz mit Wirkung!

Erlebe auf den folgenden Seiten die Geschichte von Otto und dem Zirbenholz-Haus. Entdecke Welt der Zirbelkiefer sowie die Vielzahl an Produkten, die sich aus diesem wunderbaren Holz herstellen lassen, vom Zirbenholzbett über Zirbenkissen bis hin zum Zirbenöl. Behalte dabei im Hinterkopf: Diese Website kann nur die Theorie vermitteln – duften kann sie leider nicht…

Wie die Geschichte von Otto und dem Zirbenholz-Haus begann...

"Eines Tages war plötzlich diese Dose da. Rund und schön, aus hellem Holz, mit einem ebenso schönen Holzdeckel darauf. Neugierig inspizierte ich sie von allen Seiten, strich mit den Fingern über das glatte Holz und öffnete schließlich den Deckel. Überrascht stelle ich fest, dass sie bis oben hin mit groben Sägespänen gefüllt war. Mit wunderbar duftenden Sägespänen wohlgemerkt! Die Dose verströmte einen herrlichen Geruch nach ätherischen Ölen, nach Wald und Gelassenheit, nach Entspannung, Wohlbefinden und Ruhe. In der Hand hielt ich eine Zirbenholzdose, gemacht aus dem Holz der Zirbelkiefer. Also machte ich mich auf den Weg, um das Geheimnis dieses Baumes zu entschlüsseln."